Das Buch

Als ich einmal meine Freunde fragte, in welchem Beruf sie mich sehen würden, hatten (fast) alle Antworten zwei Gemeinsamkeiten: Du wirst immer schreiben! Du wirst Dich immer irgendwo engagieren!
Ja, da ist etwas Wahres dran und was ist da naheliegender als die eigene Leidenschaft einzusetzen und damit etwas Gutes zu tun, also beides zu verbinden?

Was für ein Buch?

Stand 2010: Es erkranken in Deutschland ca. 5,3 Mio. Menschen jedes Jahr an einer behandlungsbedürftigen, unipolaren Depression (Quelle: deutsche-depressionshilfe.de).
Stand 2010: Da leideten 26% aller Deutschen an BurnOut oder depressiven Symptomen (Quelle: de.statista.com).
2014 sind psychische Probleme bereits der zweithäufigste Grund für Fehltage – durchschnittlich 14 Tage (Quelle: Infografik Die Welt).

 

Und ich war 2010 / 2011 dabei. Leider.

 

Dabei ist dieses Thema immer noch ein Tabu! Niemand möchte so wirklich darüber sprechen, schon gar nicht Eltern, die doch die Erfüllung ihrer Träume sehen müssten. Oder? Ich sage: Nein! Lasst uns dieses Tabu brechen!

 

Mein Buch wird darum nicht einfach ein Roman werden. Sondern eine Motivations-Inspirations-Sachbuch-Biographie 😀 Schließlich ist die eigene Geschichte die, die man am besten erzählen kann. Aber bewahre, ich bin ja nun wirklich nicht so alt, dass ich meine eigene Biografie jetzt schon schreiben möchte – also doch eher ein Sachbuch der Kategorie „Leben und Psychologie„. Ich erzähle DIR viel lieber von meinen Weg zu mir selbst, raus aus der Depression und zu mehr Eigenliebe zu mir selbst. Gepaart mit Tipps, Tricks und Interviews und spannenden Geschichten von anderen Betroffenen!

 

Vermutlich klingt das für euch jetzt immer noch nicht nach DEM Grund, mein Buch zu kaufen. Selbstliebe und Selbstfindung – davon stehen die Buchhandlungen voll. Doch ich richte mich speziell an Eltern, an Väter und Mütter und ebenfalls an Alleinerziehende – so wie ich es bin – die durch eigene und äußere Umstände im Bereich Elternschaft in einen BurnOut, ja sogar in eine Depression geraten. Ich möchte Dir durch meine und durch viele andere Lebensgeschichten, die ich gesammelt habe, Mut zu sprechen. Dich inspirieren. Dir weiterhelfen. Bei Dir sein! Deine Welt wieder etwas bunter und farbenfroher werden lassen!

Mein Buch, mein Befreiungsschlag

Mein WEG nach Bali UND zu diesem Buch sind ein letzter, entscheidender Schritt, mich selbst zu befreien. Hin zu etwas, was schon immer in mir war, nämlich zu mir selbst! Und das ist so wichtig. Ich glaube, jeder hat das Recht auf so ein Leben – AUCH DU!

Begleitet mich dabei und hilf mir

Begleitet mich auf diesem Weg! Folgt mir, wie ich Jahre versucht habe, mich zu ignorieren und mich dann doch bemerkt habe und nun nach Bali reisen werde.

 

Wenn Du mich und dieses tollkühne Projekt unterstützen möchtest, dann schau hier vorbei und hilf mit!
Denn bis jetzt (Stand Januar 2017) steht nur der Plan. Jetzt brauche ich einen Verlag für mein wundervolles Herzensprojekt „Buch“ und vielleicht noch den ein oder anderen Sponsor – und dann kann es losgehen!
Wer mehr wissen möchte, schreibt mir einfach eine Mail!

 

Danke, dass Du dabei bist!

Das sind wir

Petra

Hey! Hier schreibt Petra: Mama, Autorin, kreativer Kopf und ab sofort auch Reiseplanende. Schön, dass Du uns auf unserem Weg zur Reise und vielleicht sogar während der Reise begleitest! Mit auf Reisen und immer dabei: Mein Sohn.

Begleite uns doch

Möchtest Du einen regelmäßigen Brief von mir an Dich?

Facebook Gruppe

Finde hier Austausch in einem geschützten Raum!

Werbebanner

Werbebanner